Osnabrück | 23.06 - 24.06.2023

2-Tages Transösophagealer Echokardiographie Kurs, DEGUM-zertifiziert (Intensivkurs)

Ab € 599

Plätze:

Jetzt anmelden
DEGUM-Zertifizierung beantragt (Intensivkurs)
Zertifizierung wird bei der Ärztekammer Niedersachsen beantragt

Kursinformationen

Dieser Kurs ist als DEGUM-zertifizierter Intensivkurs konzipiert (nicht als Modul, Grund-/Aufbaukurs).

Zielgruppe(n)

Ärzte, Assistenzärzte, Fachärzte (Grundkenntnisse der transthorakalen Echo- und Doppler-Echokardiographie werden vorausgesetzt).

Was Sie erwartet

  • Max. 20 Teilnehmer*innen
  • Strukturierte, praxisorientierte und neutrale Vorträge
  • Interaktive Wissensvermittlung mit Fallbeispielen
  • Vermittlung von praktischem Know-how in kleinen Gruppen unter der Anleitung von DEGUM-Seminarleitern und erfahrenen Tutoren (praktische Demonstrationen am Patienten, ohne Hans-on und ohne Simulatoren)/Alternativ (Abhängig von der, zum Zeitpunkt der Kursdurchführung, gültigen Schutzverordnung) „Cases in the box“
  • In der Kursgebühr enthalten: Mittagessen, Pausengetränke und ein farbiges Kursskript (Ausdruck)

Themen des TEE-Kurses

Indikationen und Kontraindikationen, Vorbereitung und Überwachung von Patienten, Technische Grundlagen und Kardiale Anatomie, Systematischer Untersuchungsablauf, Erkrankungen der Mitralklappe/Aortenklappe, Erkrankungen der Trikuspidalklappe/Pulmonalklappe, Herzklappenprothesen, Infektiöse Endokarditis, Kardiale Embolie, EMAH, Interventionelle Echokardiographie/3D-TEE, Thorakale Aorta, Perikarderkrankungen, Kardiale Tumore

Das detaillierter Programm finden Sie auf der rechten Seite.

Zur Anmeldung

Wissenschaftliche Leitung

Dr. med. Helmut Bültel

FEACVI
Niels-Stensen-Kliniken - Marienhospital Osnabrück, Akademisches Lehrkrankenhaus der Med. Hochschule Hannover
Oberarzt, Klinik für Innere Medizin/Kardiologie


Anmeldung 2-Tages Transösophagealer Echokardiographie Kurs, DEGUM-zertifiziert (Intensivkurs) Osnabrück
23.06 - 24.06.2023

* Pflichtfeld


* Kurzfristige Programmänderungen vorbehalten